Go to Top

Pressearbeit stärkt Mittelstand

Nutzbringend präsentieren

Deutschland ist das Vorzeigeland mittelständischen Unternehmertums. Wie steht es hier um die Pressearbeit via Unternehmenswebsite? Welche Informationen sollten mittelständische Unternehmen Journalisten hier zur Verfügung stellen? Laut dpa-Tochter news aktuell ist die Pressemitteilung nach wie vor das Informationstool Nummer eins – neben dem persönlichen Kontakt. Wesentlich für ihre Akzeptanz und Verwertung ist das mitgelieferte Material wie Bilder und nützliche Links. Achten Sie bei Fotos auf eine druckfähige Qualität (300 dpi). Wichtig ist auch die Platzierung der Rubrik Presse. Ansprechpartner und downloadfähige Materialien sollten einfach zu finden sein und nicht als Unterpunkt in einer anderen Rubrik „verschwinden“. Bieten Sie unkomplizierte Kontaktmöglichkeiten und gehen Sie zeitnah auf Anfragen ein. Die Kontinuität der Berichterstattung verbunden mit einer Themenvielfalt erhöht die Beachtung Ihres Unternehmens auf Seiten der Presse.